Kontakt
open
SelectLine Software AG
Achslenstrasse 15
9016 St. Gallen
Tel: +41 71 282 46 48
Nachricht
SelectLine Hotline:
0900 900 330
(CHF 3.13/Min. aus dem Festnetz)

VINI D.O.C.-Schweiz

„SelectLine ermöglicht mir mehr Zeit für das eigentliche Business!“

Über VINI D.O.C.-Schweiz
Seit 2008 vertreibt René Fux mit VINI D.O.C.-Schweiz in Schindellegi zunächst im privaten Umfeld ein qualitativ hoch-wertiges Sortiment an italienischen Weinen aus dem Hause Rivetto. Der heute in vierter Generation geführte Familienbetrieb Rivetto im Piemont existiert bereits seit 1902 und ist in den vergangenen Jahren stetig erweitert worden - Anerkennung und Bestätigung der hervorragenden Weinqualität beweisen regelmässige internationale Weinauszeichnungen.
Aufgrund des zunehmenden Geschäfts-erfolges von VINI D.O.C.-Schweiz wurde das Unternehmen 2012 ins Handels-register eingetragen und damit auch offiziell gegründet.

Die Ausgangssituation
Barolo, Barbera, Nebbiolo oder Moscato - „aus dem anfänglichen Eigenbedarf an den qualitativ hochwertigen Weinen aus dem Hause Rivetto, einem traditionsreichen Familienbetrieb aus dem italienischen Piemont, entstand die Idee, diese Weine auch für Privatleute, Vinotheken oder Restaurants zu importieren“, so René Fux, Inhaber der VINI D.O.C.-Schweiz. Seit Beginn der Vertriebstätigkeit im Jahr 2008 kann der Wein-Importeur mit Sitz in Schindellegi (SZ) eine stetig positive Unternehmensentwicklung verzeichnen.
„Unsere handgestrickte EDV, auf Word- und Excel-Tabellen basierende Lagerbewirtschaftung, Kundenverwaltung oder Fakturierung war geprägt von einem hohen Zeit- und Arbeitsaufwand, geringer Transparenz, fehlender Aussagekraft und damit natürlich alles andere als professionell.“

Die Lösung: SelectLine
Um die administrativen Aufgaben zu professionalisieren und damit zu optimieren, hat sich René Fux im Jahr 2012 dazu entschieden, eine moderne kaufmännische Softwarelösung einzuführen - die Wahl fiel auf die Produkte der SelectLine Software AG aus St.Gallen. Für den Geschäftsinhaber liegen die Gründe auf der Hand: „SelectLine überzeugt als betriebswirtschaftliche Software mit einem grossen Funktionsumfang - vom Auftrag über das Rechnungswesen bis zum Lohn werden alle Geschäftsbereiche umfassend abgedeckt. In der Handhabung ist die Software einfach und übersichtlich und damit sehr anwenderfreundlich. Zudem konnte die Einführung inklusive Schulungsmassnahmen und Datenübernahme innerhalb weniger Tage problemlos durch-geführt werden, was sich gerade für Kleinbetriebe ohne eigene IT-Mitarbeiter als grosser Vorteil darstellt - von kleineren Anpassungen vor allem bei den Formularen abgesehen ist SelectLine praktisch ´ready-to-go`.“ Heute sind alle für VINI D.O.C. wesentlichen Informationen wie Kundendaten, Artikelanzahl, -nummern und -beschreibungen sowie Gruppenzuweisungen, Preise, Kalkulationen und Lagerorte in SelectLine-Auftrag hinterlegt und tragen damit dazu bei, alle Anforderungen bei dem Wein-Importeur umfassend und durchgängig in einem System abzudecken. Der modulare Aufbau und die Mandantenfähigkeit der SelectLine Business-Software erlauben jederzeit eine Anpassung an veränderte Anforderungen oder weiteres Unternehmenswachstum.

Der Kundennutzen
Über eine Schnittstelle ist der Skip5-eShop für das gesamte Weinsortiment an SelectLine angebunden, wodurch Artikel- und Kundendaten reibungslos vom SelectLine-Auftrag in den Internet-Shop übertragen sowie Bestellungen vom Internet-Shop automatisch in den Beleg Auftragsbestätigung vom SelectLine-Auftrag importiert werden und sich über SelectLine weiterverarbeiten lassen.
René Fux zieht ein positives Fazit: „SelectLine erfüllt unsere Erwartungen vollkommen, Arbeits-abläufe haben sich vereinfacht, der zeitliche Aufwand für administrative Tätigkeiten hat sich erheblich reduziert, gleichzeitig sind Effizienz und Transparenz gestiegen, was insgesamt zu einer  rund 30% schnelleren Auftragsabwicklung geführt hat. Entscheidend ist für mich aber vor allem, dass mir SelectLine durch die Entlastungen im administrativen Bereich einfach mehr Zeit für das eigentliche Business erlaubt - ein Optimierungspotenzial auch und gerade für Kleinbetriebe.“

VINI D.O.C


„SelectLine ermöglicht mir mehr Zeit, mich um das eigentliche Business und nicht um die Administration zu kümmern.“
Herr René Fu, VINI D.O.C.-Schweiz