Kontakt
open
SelectLine Software AG
Achslenstrasse 15
9016 St. Gallen
Tel: +41 71 282 46 48
Nachricht
SelectLine Hotline:
0900 900 330
(CHF 3.13/Min. aus dem Festnetz)

SelectLine-Paketdienst

Paketetiketten für den Versand erstellen und drucken

Mit dem SelectLine-Paketdienst drucken Sie Ihre Etiketten für Lieferscheine direkt über das Programm aus und können die Pakete versenden. Eine Eingabe Ihrer Daten in ein externes Tool entfällt. Im SelectLine-Auftrag ist anschliessend die entsprechende Paketnummer ersichtlich, mit welcher eine Paketverfolgung via Internet ermöglicht wird. Zusätzlich kann ein automatisches Mail für Kunden erstellt werden, in welchem Informationen wie Anzahl Pakete, Paketdienst oder der Link zur Sendungsverfolgung ersichtlich ist. Die Etikette kann zusätzlich als Bilddatei abgespeichert werden, womit eine Weiterverwendung in den Formularen von SelectLine möglich ist.

Für die Nutzung von SelectLine-Paketdienst ist neben SelectLine-Auftrag in der Skalierung Standard eine Anmeldung beim Webservice der Post oder DPD. Weitere Paketdienstleister werden folgen.

Falls Sie nicht eine SelectLine-Auftrag Version 17.2 oder höher benutzen, benötigen Sie die Skalierung Platin, um auf die Paketverwaltung zuzugreifen.


Die wichtigsten Features

Allgemeines

  • Eigenständige Anwendung
  • Verknüpfung mit SelectLine-Mandanten

Erstellung von Versand-Etiketten

  • Generierung von Versand-Etiketten für die Post
  • Generierung von Versand-Etiketten für DPD
  • Erstellung von mehreren Etiketten pro Beleg
  • Speicherung der Etiketten als Bild in die Datenbank oder im Ordner

Paketverwaltung

  • Automatisches E-Mail zur Paketverfolgung für Kunden
  • Eintrag der Paketnummer und des Gewichts in SelectLine-Auftrag
  • Darstellung der Positonen in SelectLine-Paketdienst
  • Weiterverwendung der Paketnummer und Etiketten in eigenen Belegen

SelectLine-Paketdienst